Circus Grandioso - ein artistisches Kartenspiel

Spielmaterial:
55 Tierakrobaten-Karten
(10x Elefant, 9x Nashorn, 8x Kamel, 7x Ponys, 6x Tiger, 5x Bär, 4x Löwe, 3x Krokodil, 2x Schimpansen und 1x Seehund)
8 Clowns-Karten
1 Spielstein „Zirkusdompteur“
1 Übersicht (befindet sich auf der Rückseite der Spielanleitung)


Circus Grandioso - Pyramide

 

Die Spieler bauen eine „Pyramide der akrobatischen Tiere“. In der untersten Stufe befinden sich Elefanten, darauf stehen Nashörner, dann Kamele, Ponys, Tiger, Bären, Löwen, Krokodile, Schimpansen und schließlich kommt als die Spitze der Pyramide ein Seehund oben drauf. Die Clowns können als Joker eingesetzt und ebenfalls in die Pyramide mit eingebaut werden.

 

Derjenige Spieler, der die jeweils momentan höchste Karte in die Pyramide legen konnte, darf die Spielfigur „Zirkusdompteur“ vor sich abstellen. Das Spiel endet, sobald einer der Spieler seine letzte Handkarte in die Pyramide anlegt. Welcher Spieler dann im Besitz des Zirkusdompteurs ist, ist der Gewinner des Spiels.

 

Zum Spielablauf:
Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler 7 Handkarten. Der Rest der Karten wird als ein verdeckter Nachziehstapel bereit gelegt. Wenn man am Spielzug ist, hat man zwei Möglichkeiten: Die erste Möglichkeit ist, Karten passend in die Pyramide anzulegen. Begonnen wird dabei mit einer Elefantenkarte, die schon zu Spielbeginn ausliegt.

 

Beim Anlegen in die Pyramide darf man entweder die oberste Karte vom Nachziehstapel nehmen und anlegen (falls möglich) oder eine verdeckt auf dem Tisch ausliegende Karte aufnehmen und anlegen (falls möglich) oder eine der eigenen Handkarten anlegen. Immer dann, nachdem man eine Karte angelegt hat, ist man erneut am Spielzug.

 

Die zweite Möglichkeit ist, eine Handkarte mit einer verdeckt auf dem Tisch ausliegenden Karte auszutauschen. Dadurch kann man die Handkarten optimieren, um dann in einem späteren Spielzug eventuell alle Handkarten auf einmal in die Pyramide anlegen zu können und dabei auch noch Besitzer des Zirkusdompteurs zu werden. (= Spielende und Gewinner).

Ein spannendes Spiel, bei dem cleveres Kombinieren und eine ordentliche Portion Pokerface gefragt sind.

Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren, Spieldauer: ca. 10 bis 20 Minuten.

Circus Grandioso - ein artistisches Kartenspiel 

Downloads zu Circus Grandioso - ein artistisches Kartenspiel

Circus Grandioso - Game Rules
CircusGrandioso-Game-Rules.pdf
Kategorie: Anleitungen
Autor: Racky Spiele
Sprachen: English
Version: 1
Datum: 11. November 2012
465.7 KiB
Download
 
Circus Grandioso - Patience

Circus Grandioso - Patience

Mit dem Kartenset des Circus Grandioso Spiels kann man auch eine Patience legen!

anleitungcircusgrandiosopatience.pdf
Kategorie: Anleitungen
Autor: Racky Spiele
Sprachen: Deutsch
Version: 1
Datum: 31. August 2012
339.5 KiB
Download
 
Circus Grandioso - Regelerweiterungen für Profis 1

Circus Grandioso - Regelerweiterungen für Profis 1

Regelergänzungen für Profis 1

Circus Grandioso-Regelerweiterungen-Profis-1.pdf
Kategorie: Anleitungen
Autor: Racky Spiele
Sprachen: Deutsch
Version: 1
Datum: 23. November 2012
298.6 KiB
Download
 
Circus Grandioso - Spielregeln
CircusGrandioso-Spielregeln.pdf
Kategorie: Anleitungen
Autor: Racky Spiele
Sprachen: Deutsch
Version: 1
Datum: 11. November 2012
466.1 KiB
Download